Mickey und der Zauberer

No dates have been confirmed yet.


Mickey und der Zauberer

Mickey und der Zauberer ist eine Bühnenshow im Animagique Theater im Walt Disney Studios Park, Disneyland Paris. Die Gäste haben die Möglichkeit, in die Vergangenheit zu reisen, in das Paris der Jahrhundertwende. Sie bekommen einen Einblick in das Atelier eines Magiers. Sein Assistent ist kein anderer als Mickey. Der Magier gibt Mickey die Aufgabe, das Atelier vor Sonnenaufgang aufzuräumen. Aber unglücklicherweise für Mickey, hat Tinker Bell etwas Sternenstaub verteilt, und Mickey wird abgelenkt. Gemeinsam mit den Gästen wird er in verschiedene Disney-Welten entführt.

Die gesamte Show ist voller Magie und Überraschungen. Und lässt Sie nach einer weiteren Vorstellung fragen.

Mickey und der Zauberer – Szenen mit Erklärungen

Szene 1

In der Eröffnungsszene lernen wir den Zauberer und seinen Lehrling kennen: Mickey. Der Zauberer läuft in seinem Atelier herum und wenn er etwas von seiner Magie vorführt, erscheint Tinker Bell und sie verteilt Sternenstaub.

Mickey kommt herein und bekommt die Aufgabe, das Atelier aufzuräumen, bevor der Mond vom Himmel verschwindet. Eigentlich will Mickey auch Zauberer werden, aber das muss noch warten. Kurz bevor der Zauberer geht, sagt er zu Mickey: “Denk daran, ein wahrer Magier hält immer sein Versprechen”.

Als der Zauberer geht, beginnt ein Hut mit Mickey zu sprechen, und Mickey sagt dem Hut, dass er ein Zauberer ist. Der Hut glaubt ihm nicht, und es gibt ein lustiges Hin und Her zwischen den beiden.

Musik: Let the Magic Shine (Show-Thema)

Szene 2 – Aschenputtel

Als Mickey das Haus aufräumt, sieht er ein Laken, das halb über dem Stuhl liegt. Als er es ganz über den Stuhl legt, erscheint die gute Fee. Während sie ihren Zauberstab sucht, erzählt sie Mickey, dass sie schon viel von ihm gehört hat. Mickey sagt, dass er noch viel Übung braucht, bevor er ein Magier wird. Gut, dass die gute Fee ein gutes Lied hat, um Mickey ein wenig zu helfen. Und während sie “Bibbidi-Bobbidi-Boo” singen, erscheint Aschenputtels Kleid, und nicht lange danach erscheint Aschenputtel durch einen Zauber.

Nach einem kurzen Tanz erscheint Aschenputtels Kutsche und sie geht auf den Ball. Die gute Fee hinterlässt Mickey mit folgendem Spruch: “Hab Vertrauen in deine Träume, und du wirst finden, was du suchst: die Magie, die in dir lebt.” Und durch eine Art von Magie verschwindet sie von der Bühne.

Während Mickey sich mit dem sprechenden Hut unterhält, verschwindet ein Teil des Mondes und fordert Mickey auf, wieder mit der Arbeit zu beginnen.

Musik: Bibbidi-Bobbidi-Boo (Französisch), A Dream is a Wish Your Heart Makes (Englisch)

Szene 3 – Die Schöne und das Biest

Als Mickey weiter putzt, erscheint ein niesender Lumière. Mickey will wissen, wer er ist, und sobald er seinen Namen nennt, bittet er Mickey, beim Aufstellen der Bankette zu helfen. Das Geschirr erscheint und tanzt, während sie den Tisch decken.

Danach geht der Zauber weiter mit Belle und der Bestie, die durch das Atelier tanzen, das nun eher wie das Schloss der Bestie wirkt.

Lumière sagt zu Mickey: “Siehst du mein Freund, wahre Magie lebt in unseren Herzen”. Und das Atelier erscheint wieder. Während Mickey weiter zur Musik tanzt, klopft der Zauberer an die Tür und fragt, wie es läuft. Der Mond verschwindet wieder leicht.

Musik: Be Our Guest (Englisch), Beauty and the Beast (Französisch)

Szene 4 – Der König der Löwen

Mickey putzt weiter, und während er den Boden fegt und auf dem Besenstiel herumfliegt, schiebt er ein Zoetrope, das Tiere zeigt. Als er einen Vorhang schließt, um den Staub herauszuklopfen, erscheint Rafiki und beginnt zu singen. Als Mickey sie fragt, wer sie ist, stellt sie Mickey die gleiche Frage. Mehrere wilde Tiere erscheinen auf der Bühne. Wenn Circle of Life beginnt, erscheinen weitere Tiere auf der Bühne und laufen durch das Publikum.

Rafiki erklärt Mickey, dass sie hier ist, um ihm die Welt zu zeigen: “Du kannst vor ihr weglaufen, oder von ihr lernen.” Danach klettert Rafiki auf den Pride Rock und singt weiter für die Tiere und Mickey.

Nachdem Rafiki und die Tiere gegangen sind, beginnt der sprechende Hut Tiergeräusche zu machen. Er bittet Mickey, sie zu erraten. Kurz darauf verschwindet der Mond ein weiteres Mal.

Musik: Circle of Life (englisch), Busa (instrumental)

Szene 5 – Aladin

Während Mickey weiter putzt, nimmt er eine Lampe in die Hand und reibt sie. Und Sie wissen, was das bedeutet. Nicht viel später erscheint Genie. Und Dschinni wäre nicht der Dschinni, wenn er Mickey nicht etwas Magie zeigen würde. Mehrere Tänzerinnen und Tänzer erscheinen auf der Bühne, um dem Dschinni zu helfen, etwas zu zaubern, was sowohl Mickey als auch das Publikum verblüfft.

Nachdem der Dschinni verschwunden ist und das Atelier wieder auftaucht, versucht Mickey, das Dschinni-Paket zu bekommen, indem er mit der Lampe spricht.

Musik: Arabian Nights (instrumental), Friend Like Me (englisch)

Szene 6 – Gefroren

Mickey findet eine Schneekugel und als er sie schüttelt, erscheint Olaf. Und natürlich mag Olaf warme Umarmungen. Mickey erklärt Olaf, dass er ein großer Zauberer werden will. Als Olaf überlegt, ob er den Sommer mehr mag als die Magie. Er findet heraus, dass es die Magie ist, die ihn hergebracht hat.

Als Elsa erscheint, erklärt Olaf ihr, dass Mickey ein Zauberer sein möchte, aber seine Magie nicht finden kann. Und da kommt Elsa und erklärt ihm, dass er es finden wird. Es beginnt zu schneien.

Musik: In Summer (instrumental), Let It Go (englisch)

Szene 7

Als Mickey glaubt, den Zauber gefunden zu haben, und wir sehen, wie sein Besenstiel kleine Kreise zieht, fällt das Atelier in sich zusammen. Da erscheint der Zauberer und will von Mickey wissen, was passiert ist. Mickey erklärt, dass er nicht gut in Magie ist. Der Zauberer erklärt Mickey, dass ein echter Zauberer immer sein Versprechen hält, und er gibt Mickey seinen Zauberstab. Gemeinsam mit dem Zauberer räumt Mickey mit Hilfe von Magie das Atelier auf.

Der große Zauberer denkt, dass Mickey bereit ist, und Mickey nimmt den sprechenden Hut und lässt ihn schweben. Danach hilft der Zauberer Mickey, es auf seinen Kopf zu setzen.

Alle Charaktere, die wir während der Show gesehen haben, erscheinen nun wieder auf der Bühne, und sie alle singen das Thema der Show: Let the Magic Shine. Dann kann Mickey selbst zaubern und lässt den Großen Magier verschwinden. Er fliegt in den Himmel und erscheint auf dem Mond.

Musik: Die Reprise von Let the Magic Shine

Mickey und der Zauberer Konzeptkunst

Bei der Entwicklung von “Mickey and the Magician” wurde Konzeptkunst erstellt. So bekommen Sie eine Vorstellung davon, wie eine Szene auf der Bühne aussehen würde.

Watch Mickey und der Zauberer

Mickey und der Zauberer Fakten

  • Die Kreativdirektorin Sylvia Hase war auch für Mickey and the Wondrous Book im Hong Kong Disneyland und Mickey and the Magical Map im Disneyland verantwortlich
  • Micky und das wundersame Buch und Micky und die magische Karte sind Schwestershows von Micky und der Zauberer
  • Achten Sie darauf, dass Sie den Mond genau betrachten. Wenn Sie Mickey darin sehen, sind Sie richtig!
  • Im Jahr 2020 wurde die Saison für “Mickey and the Magician” aufgrund der COVID-19-Pandemie verkürzt. Als die Parks wieder öffneten, wurde die Show nicht aufgeführt, aber die Gäste konnten Charaktere aus der Show treffen und Selfies mit ihnen machen